plan26   Architektur  Innenarchitektur0
0
00
Barrierefrei

Konsequent Barrierefrei


2006 entschied die Kasseler Bank eine erste konsequent barrierefreie SB-Bank zu entwickeln. Dabei sollte nicht nur an Rollstuhlfahrer gedacht werden, sondern an alle Menschen mit Behinderung. Besonders die Belange von Sehbehinderten, Blinden, Kleinwüchsigen und Menschen mit motorischen Störungen sollten hier Beachtung finden.


 

In Zusammenarbeit mit dem Behindertenbeirat der Stadt Kassel und mir entstand eine sehr interessante und bislang einzigartige Lösung.

 

Seit dem sind nach diesem Konzept für die Kasseler Bank fünf weitere konsequent barrierefreien Bankstellen entstanden.

 

 

Presse


Die erste konsequent barrierefreie SB-Bank in Deutschland war der Fachillustrierten „Geldinstitute“ einen ausführlichen Artikel wert.

 



plan26    Karin Herboldt